Grundstücke/ Bestandsgebäude für Wohnentwicklungen

Wir suchen Grundstücke und auch Bestandsgebäude mit Entwicklungspotential für den Wohnungsbau. Wir sind im Stande eine schnelle initiale Vorprüfung durchzuführen um bei nachhaltigem Interesse in eine exklusive Due-Diligence-Phase einzutreten. Nachfolgend finden Sie einige Details zu unserem Suchprofil und den benötigten Informationen um eine schnelle Vorprüfung zu gewährleisten.

Nutzung Wohnen, kleiner Gewerbeanteil möglich
Standorte Berlin, Düsseldorf/Köln, Frankfurt/Rhein-Main-Gebiet, Leipzig, Dresden
Lage Innerstädtische 1A und 1B Lagen, Lagen mit Entwicklungspotenzial bzw. aufstrebende Stadtviertel
Größe Von 4.000 qm bis 100.000 qm entwickelbare BGF
Idealgröße ca. 10.000 qm – 20.000 qm
Bebauungsplan Sollte als Wohnnutzung gekennzeichnet sein; Mischgebiet auch möglich. Greenfield- als auch Brownfieldgrundstücke sind möglich.
Zustand Bei Bestandsimmobilien sollte es sich um leerstehende oder zum Teil leerstehende Gebäude handeln, die sich zur Wohnumnutzung eignen, gerne auch mit vorhandener Entwicklungsreserve (Aufstockung bzw. Neubau auf vorhandenem Grundstück).
Sonstiges Projekte mit relativ klarer Baurechtssituation werden bevorzugt.

Informationen

Für eine erste Prüfung eines Angebots benötigen wir grundsätzlich folgende Informationen

  • Grundstücksgröße
  • Lageplan
  • Bebauungsplan einschließlich GRZ und GFZ Kennziffern
  • Grundbuchauszug
  • Altlastenkataster
  • Im Falle von Bestandsgebäuden zusätzlich:
    • Baujahr
    • Bestandspläne
    • Mieterlisten
    • Nutzung

Grundstücke/ Bestandsgebäude für Büroflächen

Wir suchen Grundstücke und auch Bestandsgebäude mit Entwicklungspotential für Büronutzung. Wir sind im Stande eine schnelle initiale Vorprüfung durchzuführen um bei nachhaltigem Interesse in eine exklusive Due-Diligence-Phase einzutreten. Nachfolgend finden Sie einige Details zu unserem Suchprofil und den benötigten Informationen um eine schnelle Vorprüfung zu gewährleisten.

Nutzung Büro
Standorte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Leipzig
Lage Innerstädtische 1A und 1B Lagen, Lagen mit Entwicklungspotenzial bzw. aufstrebende Stadtviertel
Größe Von 5.000 qm bis 50.000 qm entwickelbare BGF;
Idealgröße ca. 10.000 qm – 20.000 qm
Bebauungsplan Sollte vorliegen; geringer Anteil Einzelhandel möglich. Greenfield- als auch Brownfieldgrundstücke sind möglich.
Zustand Bei Bestandsimmobilien sollte es sich um leerstehende oder zum Teil leerstehende Gebäude handeln, die sich zur Büronutzung eignen, gerne auch mit vorhandener Entwicklungsreserve (Aufstockung bzw. Neubau auf vorhandenem Grundstück).
Sonstiges Projekte mit relativ klarer Baurechtssituation werden bevorzugt.

Informationen

Für eine erste Prüfung eines Angebots benötigen wir grundsätzlich folgende Informationen

  • Grundstücksgröße
  • Lageplan
  • Bebauungsplan einschließlich GRZ und GFZ Kennziffern
  • Grundbuchauszug
  • Altlastenkataster
  • Im Falle von Bestandsgebäuden zusätzlich:
    • Baujahr
    • Bestandspläne
    • Mieterlisten
    • Nutzung

Kontakt

Wir freuen uns über ihr Interesse. Ihr Ansprechpartner für Akquisitionen ist Philipp Grabianowski.